Das magische Dreieck von Edelmetallen (Infografik)

Sie dürfen diese Infografik gerne auf Ihrer Webseite bzw. in Ihren Publikationen verwenden: Hinweis zur Nutzung unserer Infografiken

Das magische Dreieck von Edelmetallen

Das Modell des magischen Dreiecks symbolisiert, dass die Ziele einer Vermögensanlage, nämlich die Rendite, die Sicherheit und die Verfügbarkeit (Liquidität) miteinander konkurrieren. Es gibt leider keine Geldanlage, die alle Ziele in der gleichen Qualität erreicht. Ein Anleger muss sich immer entscheiden, welches Ziel für ihn die höchste Priorität besitzt. Eine Festgeldanlage ist sicher und schnell verfügbar, aber die Rendite ist sehr gering. Edelmetallanlagen werfen keine Zinsen oder Dividenden ab. Bei erfahrenen Edelmetallanlegern spielt die Renditeerwartung nicht die entscheidende Rolle. Wichtiger sind die Ziele Sicherheit und Verfügbarkeit.


Jetzt in Edelmetalle investieren?

Fordern Sie unseren kostenlosen Edelmetall-Newsletter mit exklusiven Tipps an.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Edelmetall-Report

Fordern Sie unseren Edelmetall-Report mit exklusiven Investment-Tipps an.

Gold 1.069,97 € -0,09 %
Silber 12,63 € +0,48 %
Platin 738,73 € -0,35 %
Palladium 1.034,57 € +0,92 %